Unser Team besteht aus qualifizierten Geolog_innen, Chemiker_innen und Fachleuten mit mehr als 80 Jahren kumulierter Erfahrung auf diesem Gebiet, sodass wir zuverlässige Ergebnisse garantieren können.

Asbestanalyse in Baumaterialien

ANALYSIS LAB bietet akkreditierte Analysen von Asbest in Baumaterialien mittels Rasterelektronenmikroskopie an. Die Probenvorbereitungsmethode basiert auf einer Kombination aus chemisch/mechanischen Angriffen und die Suspension in einem wässrigen Medium. Diese auf einer internationalen Norm basierende Methode wurde zudem optimiert, um eine erhöhte Analysesicherheit zu gewährleisten.

Je nach Bedarf bieten wir verschiedene Analysezeiten an. Im Notfall können Sie Ihre Ergebnisse in weniger als 2 Stunden erhalten oder unsere besten Tarife nutzen, indem Sie eine längere Analysezeit wählen.

Bitte zögern Sie nicht, unser Kundendienstteam für weitere Informationen zu kontaktieren.

Asbestanalysen in Luftfilterproben

Wir bieten die Analyse von Luftfilterproben nach VDI 3492 und akkreditiert nach ISO 17‘025 an.

Um Ihnen so nahe wie möglich zu sein, verfügt SEA LAB über das grösste Netzwerk von Labors in der Schweiz, welche Asbest in Luftproben analysieren können. Die Labors in Ihrer Nähe finden Sie in der Rubrik Kontakt.

Analyse von Asbest in Wasser

Wir bieten Asbestanalysen in Trinkwasser und Oberflächenwasser an. Das Analyseprogramm wird entsprechend Ihren Messzielen festgelegt.

Analyse von asbest in Böden und Strassenbelägen

Böden von asbestkontaminierten Standorten und Strassenbeläge können nicht mit der Standardmethode der Baumaterialien analysiert werden. Wir verwenden verschiedene Vorbereitungstechniken, um die Zuverlässigkeit und Empfindlichkeit der Analyseergebnisse zu gewährleisten.

PCB/PAL

In Zusammenarbeit mit einem akkreditierten Fachlabor bieten wir PCB- und PAK-Analysen in Baumaterialien an. Die Analysen werden durch Gaschromatographie und Massenspektrometrie oder anderen geeigneten Techniken durchgeführt.

Andere analysen

Unser wissenschaftliches Team, das sich aus Geolog_innen, Chemiker_innen und Spezialist_innen für öffentliche Gesundheit und Umwelt zusammensetzt, steht Ihnen zur Verfügung, um analytische Dienstleistungen speziell für Ihre Bedürfnisse zu entwickeln. Unsere umfangreichen Möglichkeiten in der Elektronenmikroskopie ermöglichen uns auch die Entwicklung anderer spezifischer Projekte.

Ausrüstung für die Probennahme

Wir haben ein für Fachpersonen vorgesehenes Probenahmesystem entwickelt, das Kontaminationen vermeidet, die Produktivität steigert, die sichtbaren Auswirkungen der Probenahme verringert und gleichzeitig die Sicherheit der Probenehmer_innen gewährleistet.

Nicht-expert_innen (Privatpersonen)

ANALYSIS Lab empfiehlt, Fachpersonen für die Diagnose von Gebäudeschadstoffen hinzuzuziehen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Probenahme ohne Gesundheitsgefährdung der Probenehmer_innen erfolgt und die Qualität, die Repräsentativität der Probe und der entsprechenden Analyse gewährleistet werden kann

Eine Liste der in der Schweiz tätigen Fachpersonen ist auf den folgenden Websites verfügbar: www.asca-vabs.ch | www.fages.org

Im Notfall akzeptiert ANALYSIS aber dennoch Proben, die von Privatpersonen entnommen wurden. Die Preise für Asbest-Analysen bei Materialien sind in diesem Fall.

Die Preise für Asbest-Analysen bei Materialien:

  • — Express (2 Stunden):
  • 96.90 CHF inkl. MwSt / Probe
  • — Standard (am folgenden Tag, Öffnungszeiten):
  • 48.50 CHF inkl. MwSt / Probe

NOTA BENE: Die Proben müssen gemäß dem Probenentnahmeleitfaden erfolgen:
Probenahme (PDF) ↓
Reinhenfolge der Analyse (PDF) ↓